Suche

Suche
 
.

Festgeld der Commerzbank


Die Commerzbank ist Deutschlands zweitgrößte Bank, die für ihre Kunden auch ein Festgeldangebot in Form von Termingeld bereithält.

 

Seit ihrer Verschmelzung mit der Dresdner Bank im Jahr 2009 gehört die Commerzbank zu den führenden Privat- und Firmenkundenbanken in Deutschland mit fast 15 Millionen Kunden weltweit. Bei der Commerzbank profitieren die Kunden von der Möglichkeit eines Beratungsangebotes in den Filialen.

 

Das Festgeld der Commerzbank mit garantierten Zinsen


Anleger, die einen Teil ihres Geldes über einen definierten Zeitraum fest anlegen wollen, finden mit dem Termingeld der Commerzbank das perfekte Angebot. Die Ersparnisse unterliegen keinen Kursschwankungen und bringen planbare Rendite. Ein Anleger weiß vorher, welchen Gewinn er am Ende der Laufzeit verbuchen kann. Dabei werden flexible Laufzeiten zwischen nur einem Monat und drei Jahren angeboten. Sobald der Betrag auf dem Festgeldkonto eingegangen ist, beginnt die Guthabenverzinsung. Bei unterjährigen Laufzeiten werden die Zinsen am Ende der Laufzeit gutschrieben. Bei mehrjährigen Anlagen erfolgt die Zinsgutschrift laufzeitjährlich auf einem vereinbarten Gutschriftskonto abzüglich der eventuell zu zahlenden Abgeltungssteuer.

 

Wie bei Festgeld üblich, kann während der Laufzeit über das Guthaben nicht verfügt werden. Am vereinbarten Laufzeitende erfolgt eine Übertragung auf das vereinbarte Gutschriftskonto. Der Anleger muss sein Konto nicht zwangsläufig im Blick haben, weil eine Kündigung nicht notwendig ist.

 

Die Alternative sind Sparbriefe

 

Alternativ zum Termingeld bietet die Commerzbank Sparbriefe mit Laufzeiten von drei bis sechs Jahren zu marktgerechten Zinsen. Schon ab 250 Euro kann der Sparbrief erworben werden, die Zinsausschüttung erfolgt jährlich. Vier verschiedene Laufzeitvarianten stehen zur Disposition. Auch über Sparbriefe kann während der vereinbarten Laufzeit nicht verfügt werden, sodass immer nur Geld angelegt werden sollte, auf das während der Laufzeit kein Zugriff erfolgen muss.

 

Über die aktuellen Zinsen können sich Verbraucher, die am Termingeld oder den Sparbriefen der Commerzbank interessiert sind, direkt bei der Commerzbank informieren. Im Tages- und Festgeld Vergleich taucht das Unternehmen nicht auf.

 

 

 

Verfasst im Dezember 2010

 



Kommentar zu Festgeld der Commerzbank?

Kommentar schreiben:





Sind Sie ein Mensch? Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Spamschutz versehen. Damit Sie dieses Formular absenden können, müssen Sie die hier abgebildete Kennzahl in das Feld darunter eintragen. Zugangs-Code für Formular-Übertragung


.
.

xxnoxx_zaehler