.

Hausfinanzierung Checkliste

 

Hausfinanzierung ChecklisteEine Hausfinanzierung Checkliste ist hilfreich, wenn teure Fehler vermieden werden sollen. Das A und O ist die richtige Planung der Finanzierung.

 

Soll das Eigenheim finanziert werden, ist es sinnvoll nach einer entsprechenden Checkliste zu verfahren, die wie folgt aussehen kann.

 

1. Die Höhe der Gesamtkosten

Möglichst mit Unterstützung eines Experten ist die Gesamtsumme auszurechnen. Nicht vergessen werden dürfen Nebenkosten wie die für die Erschließung des Grundstücks, die Grunderwerbssteuer, Gebühren für den Notar und Provision für den Makler.

 

2. Wie viel Eigenkapital kann eingebracht werden

Eine goldene Regel besagt, dass 25 Prozent der Gesamtkosten aus eigenen Mitteln finanziert werden sollten.

 

3. Welche Eigenleistungen können erbracht werden

Die sogenannte Muskelhypothek ist bares Geld wert. Damit lässt sich das Eigenkapital aufstocken. Aber - überschätzen Sie nicht die eigenen Fähigkeiten und unterschätzen Sie nicht den damit verbundenen Zeitaufwand.

 

4. Besteht Anspruch auf Fördermittel

Erkundigen Sie sich nach Möglichkeiten staatlicher Förderung und integrieren Sie diese in den Finanzierungsplan

 

5. Welche Art Darlehen kommen in Betracht

Besteht ein Bausparvertrag, ist der zuteilungsreif gibt es eventuelle zinsgünstige Kredite über die KfW oder kann ein Darlehen beim Arbeitgeber beantragt werden. Holen Sie mehrere Angebote für Hypothekendarlehen ein und vergleichen Sie.

 

6. Wie hoch ist das verfügbare Einkommen

Hilfreich ist hier eine Haushaltsrechnung, bei der die Einnahmen den Ausgaben gegenübergestellt werden. Setzen Sie die Lebenshaltungskosten nicht zu niedrig an. Für ein Ehepaar mit Kind sind mindestens 1.100 Euro zu veranschlagen. Wie viel Geld bleibt übrig, wenn alle Kosten abgezogen sind.

 

7. Die Grenze der monatlichen Belastbarkeit beachten

Es sollten nicht mehr als 40 Prozent des Nettoeinkommens für Zins und Tilgung des Darlehens aufgewendet werden.

 

8. Planen Sie Reserven ein

Rechnen Sie nicht mit dem letzten Cent. Fast alle Bauprojekte werden teurer als ursprünglich geplant. Halten Sie entsprechende Sicherheitsreserven in Höhe von bis zu sechs Monatsgehältern als eiserne Reserve frei.

 

 

 

Verfasst im Oktober 2010

 



.
.

xxnoxx_zaehler