Suche

Suche
 
.

Auslandsstudium

 

AuslandsstudiumArbeitgeber schätzen bei Bewerbern nicht nur das Auslandsstudium oder Auslandserfahrung, sondern zum Teil wird das heute auch erwartet.

 

Erfahrungen im Ausland sammeln oder ein komplettes Studium im Ausland zu absolvieren ist eine gute Idee, die der Karriere dienen kann. Im Ausland kann ein Student entscheidende Lebenserfahrungen machen und wichtige Kontakte knüpfen, die im späteren Berufsleben von Relevanz sein können.

 

Was für das Auslandsstudium spricht

 

Neben der positiven Wirkung auf die Vita ist die Lebenserfahrung ein entscheidender Faktor und natürlich, dass die Fremdsprachenkenntnisse perfektioniert werden können. Wer im Ausland studiert, lernt ein fremdes Land mit seinen Menschen und der Kultur kennen und kann internationale Kontakte knüpfen. Im besten Fall sind die Rahmenbedingungen für das ausgewählte Studium sogar besser als in Deutschland.

 

Das Studium im Ausland will geplant sein

 

Im Ausland zu studieren, ist keine Entscheidung, die mal eben ad hoc getroffen wird. Bereits im Vorfeld sind wichtige Fragen zu klären. Dazu gehört die Wahl des Landes bzw. der Stadt, bestehende Austauschprogramme, welche Einreise- und Aufenthaltsbeschränkungen gelten und sind zu beachten, wie kommt man an eine preiswerte Unterkunft und welche Zulassungsvoraussetzungen gelten im gewählten Land. Schlussendlich muss auch geprüft werden, ob die vorhandenen Sprachkenntnisse ausreichen und wie das Studium überhaupt finanziert werden soll.

 

Mit der Planung und Organisation eines Auslandsstudiums sollte man am besten bereits ein ganzes Jahr vor dem geplanten Aufenthalt im Ausland beginnen. Viele Studenten entscheiden sich dafür, nur ein oder zwei Semester im Ausland zu studieren. Sie absolvieren das Grundstudium an einer deutschen Hochschule und schließen daran entsprechende Auslandssemester an. Das bietet den Vorteil, dass sie schon über Fachkenntnisse verfügen, mit den sie den Anforderungen im Ausland besser gerecht werden können.

 

Informationen zum Auslandsstudium und zu möglichen Auslandssemestern bekommen die Interessenten bei den Studienberatungen an den Hochschulen oder vom Studentenwerk.

Bei der Entscheidung für ein komplettes Studium im Ausland sollte berücksichtigt werden, dass es Probleme mit der Anerkennung des ausländischen Abschlusses geben könnte und dass deutsche Studienabschlüsse meist höher bewertet werden.

 

 

 

Verfasst im November 2010

 



Kommentar zu Auslandsstudium?

Kommentar schreiben:





Sind Sie ein Mensch? Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Spamschutz versehen. Damit Sie dieses Formular absenden können, müssen Sie die hier abgebildete Kennzahl in das Feld darunter eintragen. Zugangs-Code für Formular-Übertragung


.
.

xxnoxx_zaehler