Suche

Suche
 
.

Kredite für Studenten günstig wie nie

 

Kredite für Studenten günstig wie nieNicht alle Studenten sind in der angenehmen Lage, ihr Studium von den Eltern finanziert zu bekommen. Oft ist ein Studienkredit unumgänglich.

 

Der Weg zum Bachelor oder zum Master wird deutlich einfacher, wenn der finanzielle Background vorhanden ist. Kann das Studium nicht aus eigenen Mitteln oder durch Unterstützung der Eltern finanziert werden, ist ein Studienkredit eine alternative Lösung. Das aktuell niedrige Zinsniveau macht es möglich, solche Kredite zum Schnäppchenpreis zu bekommen.

 

Das Centrum für Hochschulentwicklung hat deutschlandweit 36 Kreditangebote für Studenten untersucht und ist zu dem Ergebnis gekommen, dass Kredite für Studenten aktuell besonders günstig sind. Der Studienkredit der KfW kostet nur etwas über 3 Prozent Zinsen und das Bundesverwaltungsamt bietet den Bildungskredit sogar für 1,99 Prozent Zinsen an.

 

Ist ein Studienkredit zu empfehlen

 

Wer nicht unbedingt auf einen Kredit angewiesen ist, sollte natürlich nicht nur aufgrund der günstigen Konditionen einen Kredit aufnehmen. Studenten, die gut damit leben können, sich das Studium zum Teil durch einen Job zu finanzieren, oder teilweise BAföG beziehen und elterliche Unterstützung haben, sollten jetzt keinen Kredit aufnehmen, nur weil es günstig ist.

Wer aber darauf angewiesen ist oder wer seine freie Zeit lieber zum Lernen nutzen möchte, als jobben zu gehen, für den ist der Studienkredit gedacht und empfehlenswert. Zwar startet der Student dann mit Schulden in die Berufstätigkeit, da aber davon auszugehen ist, dass Studenten in der Regel einen gut bezahlten Job bekommen, sollte es ihnen auch nicht schwerfallen, den Kredit anschließend zu tilgen.

 

Nur wenige Studenten nutzen einen Studienkredit

 

Laut Deutschem Studentenwerk nutzen nur 4 Prozent aller Studierenden einen Studienkredit. Jedes Jahr werden etwa 50.000 Kredite abgeschlossen. Besonders in den Bundesländern, in denen Studiengebühren erhoben werden, ist die Nachfrage nach Krediten höher.

Anders als klassische Ratenkredite wird der Studienkredit nicht in einem Betrag ausgezahlt. Für die Dauer des Studiums wird monatlich eine Rate zur Verfügung gestellt, im Anschluss erfolgt eine tilgungsfreie Zeit und die eigentliche Tilgung des Studienkredites beginnt meist 12 Monate nach Studienabschluss. Ein Kreditvergleich ist auch hier sinnvoll.

 

 

 

Verfasst im November 2010

 



Kommentar zu Kredite für Studenten günstig wie nie?

Kommentar schreiben:





Sind Sie ein Mensch? Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Spamschutz versehen. Damit Sie dieses Formular absenden können, müssen Sie die hier abgebildete Kennzahl in das Feld darunter eintragen. Zugangs-Code für Formular-Übertragung


.
.

xxnoxx_zaehler