Suche

Suche
 
.

Finanz-Blog / Wertpapierdepot

Länderanleihen: Sicher und rentabel.

 

Länderanleihen: Sicheres Paket.Dienstag, 01. Dezember 2009:

Die Wahrscheinlichkeit, dass Gläubiger von Länderanleihen nicht bedient werden, tendiert gegen Null. Dennoch rentieren diese Bonds deutlich höher als Bundesanleihen. Das Prinzip ist leicht verständlich:

 

Anleger, die eine höhere Rendite anstreben als Bundesanleihen bieten, müssen auch ein größeres Risiko eingehen. Für Bundesländer-Anleihen trifft diese Theorie jedoch nur begrenzt zu. Obwohl beide Anleihe-Varianten eine vergleichbare Sicherheit aufweisen, fahren Investoren mit Anleihen aus Berlin, Thüringen oder Sachsen eine um bis zu 0,6 Prozent höhere Rendite ein.

 

Vor dem Ausbruch der Finanzkrise lag der Renditeunterschied (Spread) von Länder- gegenüber Bundesanleihen indes in einer Spanne von 0,1 bis 0,2 Prozentpunkten. Experten begründen den hohen Spread gerne mit der für institutionelle Investoren zu geringen Liquidität. Das erklärt jedoch nicht, weshalb der Renditeunterschied vor der Krise deutlich geringer war. Allem Anschein nach scheuen Großanleger wie Versicherungen oder Pensionskassen – trotz der zuletzt ermutigenden Konjunkturdaten – daher wohl nach wie vor das Risiko.

 

Doch auch dieses Argument überzeigt bei näherer Betrachtung nicht wirklich. Auf Nummer sicher Schon allein aufgrund des Länderfinanzausgleichs werden finanzielle Schieflagen einzelner Bundesländer präventiv verhindert.

 

Für einen besonders ruhigen Schlaf sorgt jedoch die Verfassung, wonach Bund und Länder eine Schicksalsgemeinschaft bilden. Dies bedeutet: Im Extremfall kann ein Bundesland sogar die Hilfe des Bundes einklagen. Folge: Die Ratingagentur Fitch hatte alle Länderanleihen unisono mit dem bestmöglichen Dreifach-A-Rating eingestuft. In die Bewertungen von S&P und Moody´s fließt indes nach wie vor der an sich bedeutungslose Verschuldungsgrad des jeweiligen Bundeslandes mit ein.

 

Was bleibt, ist die Erkenntnis, dass der hohe Renditeunterschied nicht das geringe Risiko widerspiegelt, das Anleger mit Länderanleihen eingehen. Ganz so verständlich ist das Risiko-Rendite-Prinzip scheinbar doch nicht.

 

 



Kommentar zu Finanz-Blog: Länderanleihen sicher und rentabel.?

Kommentar schreiben:





Sind Sie ein Mensch? Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Spamschutz versehen. Damit Sie dieses Formular absenden können, müssen Sie die hier abgebildete Kennzahl in das Feld darunter eintragen. Zugangs-Code für Formular-Übertragung


.
.

xxnoxx_zaehler