Suche

Suche
 
.

Auszahlung:

 

Darlehen werden ausgezahlt, wenn alle im Darlehensvertrag vereinbarten Auszahlungsbedingungen erfüllt sind und ein Auftrag des Darlehensnehmers zur Auszahlung vorliegt. Bei fertigen Gebäuden wird das Darlehen meist in einer Summe ausbezahlt. Bei Neubauten geschieht dies entsprechend dem Baufortschritt (Bautenstand) in Teilbeträgen. Doch auch wenn diese Voraussetzungen nicht erfüllt sind, kann das Darlehen ausgezahlt werden – etwa wenn die Zahlung auf ein Notaranderkonto vereinbart wurde oder eine Bestätigung des Notars vorliegt, dass die Voraussetzungen erfüllt seien. Für den damit verbundenen Aufwand und das höhere Risiko kann die Bank eine Gebühr verlangen, die der Kreditnehmer tragen muss.

 

Aktuelle Beiträge zum Thema Kredite: MANO Finanz-Blog ...

Weitere Fachbegriffe und ihre Definitionen: MANO Finanz-Lexikon ...

 



.
.

xxnoxx_zaehler