Suche

Suche
 
.

Beleihungsobjekt:

 

Unter Beleihungsobjekt versteht man das Objekt, das für die grundbuchliche Absicherung des Darlehens verwendet werden soll. Dies muss nicht zwangsläufig die Immobilie sein, die mit dem Darlehen finanziert wird.

 

Es kann sich auch um das Elternhaus oder eine andere Immobilie im Eigentum des Kreditnehmers handeln. Der Darlehensgeber kann ein weiteres Beleihungsobjekt als zusätzliche Sicherheit verlangen, wenn ihm die Beleihungsgrenze zu hoch erscheint.

 

Weitere Definitionen aus dem Finanz-Lexikon ....



.
.

xxnoxx_zaehler