Suche

Suche
 
.

Börse:

 

Die Börse ist ein Markt für Wertpapiere, Waren und Währungen, an dem zu festgelegten Zeiten vereidigte Kursmakler auf Grund der vorliegenden Kauf- und Verkaufsaufträge Kurse ermitteln und auf dieser Basis den Handel gewährleisten.

 

Die Börse bringt Angebot und Nachfrage zusammen. Außerdem bietet sie Unternehmen ein Umfeld, in dem sie durch Emission von Wertpapieren an Geld kommen. Unterscheiden lassen sich Börsen nach der Art der gehandelten Objekte – es gibt etwa Wertpapier-, Devisen- oder Warenbörsen -, nach der Geschäftsart (Kassamarkt, Terminmarkt) sowie nach der Organisationsform (Handel auf dem Parkett oder vollelektronisch per Computer).

 

Mehr über Wertpapiere und das beste Wertpapier-Depot finden Sie hier ...

Weitere Fachbegriffe in der Definition: Das MANO Finanz-Lexikon ...

 

 

 



.
.

xxnoxx_zaehler