Suche

Suche
 
.

Bonität (Kredit):


Bonität, auch Kreditwürdigkeit genannt, liegt vor, wenn die Gewährung eines Darlehens unter persönlichen und sachlichen Gesichtspunkten vertretbar ist.

 

Zur Beurteilung der persönlichen Bonität des Darlehensnehmers wird vor allem eine Auskunft bei der Schufa herangezogen. Die sachliche Kreditwürdigkeit wird anhand sämtlicher Unterlagen über Einkommen und Ausgaben geprüft.

 

 

Bonität an der Börse: Die Definition ...

Weitere Defnitionen im MANO Finanz-Lexikon ...

 

 

 



.
.

xxnoxx_zaehler