Suche

Suche
 
.

Corporate Bond:

 

Unternehmensanleihen tragen auch den Namen „Corporate Bonds“.

 

Mit diesen Schuldverschreibungen, die sich nach Laufzeit und Zinskupon unterscheiden, besorgen sich Unternehmen über den Kapitalmarkt Fremdkapital von Anlegern. Die Höhe der Zinsen, die ein Unternehmen bezahlen muss, werden unter anderem von seiner Bonität beeinflusst: Je geringer die Kreditwürdigkeit, desto höher muss der Kupon ausfallen, um das Risiko auszugleichen.

 

Von Bundesanleihe bis Convertible Bond: Weitere Definitionen im MANO Finanz-Lexikon ...

 

 



.
.

xxnoxx_zaehler