Suche

Suche
 
.

Festgeld:

 

Als Festgeld werden Geldeinlagen bei einer Bank mit einer Mindestdauer von 30 Tagen und einer Höchstdauer von fünf Jahren bezeichnet. Der Zinssatz für die vereinbarte Anlagedauer ist fix. Sparer sollten darauf achten, ob sich die Anlagedauer verlängert, wenn sie nicht vor dem vereinbarten Rückzahlungstermin kündigen.

 

Immer up to date: Mit dem MANO-Finanz-Lexikon …



.
.

xxnoxx_zaehler