Suche

Suche
 
.

Festzinshypothek:

 

Garantiert der Darlehensgeber den Zinssatz für einen festgelegten Zeitraum (Festzins / Zinsfestschreibung), handelt es sich um eine Festzinshypothek.

In Deutschland sind Darlehen mit für mehrere Jahre festgeschriebenen Zinsen die Regel. Darlehen mit variablen Zinsen werden nur ausnahmsweise – etwa zum Erwerb eines unbebauten Grundstückes, bei unklarem Finanzierungsbedarf oder fallenden Zinssätzen – abgeschlossen.

 

War diese Definition hilfreich? Hier finden Sie alle Fachbegriffe im MANO-Finanz-Lexikon …



.
.

xxnoxx_zaehler