Suche

Suche
 
.

Hauptversammlung:

 

Der Vorstand einer Aktiengesellschaft beruft einmal im Jahr eine ordentliche Hauptversammlung ein. Dabei werden die Aktionäre über die wirtschaftliche Situation und die voraussichtliche Entwicklung des Unternehmens unterrichtet. Zudem stimmen die Aktionäre über die Entlastung von Aufsichtsrat und Vorstand sowie über die Gewinnverwendung ab. In dringenden Fällen sind außerordentliche Hauptversammlungen möglich.

 

Mehr Wissen: Weitere Fachbegriffe und ihre Definitionen im MANO-Finanz-Lexikon …



.
.

xxnoxx_zaehler