Zurück

Suche

Suche
 
.

Festgeld der Mercedes Bank


Die Marke Mercedes ist nicht nur mit teuren Autos in Verbindung zu bringen. Finanzprodukte wie das Festgeld der Mercedes Bank können ebenso überzeugen.

 

Die Mercedes Bank sieht sich heute nicht mehr nur als Finanzierer von den konzerneigenen Fahrzeugen. Vielmehr bietet sie den Kunden auch eine Reihe von Finanzprodukten an, deren Konditionen sich durchaus sehen lassen können. In vielen Vergleichen schneiden die Angebote der Mercedes Bank hervorragend ab. Wird ein Festgeld Vergleich angestellt, ist das Festgeld der Mercedes Bank ganz weit vorn zu finden und von daher eine Empfehlung wert.

 

Mit Zinsen von bis zu 3 Prozent, und das bei einer geringen Mindestanlagesumme von gerade 2.500 Euro, kann das Festgeld auch Sparer und Anleger überzeugen, die sich einen Mercedes gar nicht leisten können.

 

Das Festgeld der Mercedes Bank im Detail

 

  • Kostenloses Festgeldkonto
  • Variable Laufzeiten zwischen 3 Monaten und 6 Jahren
  • 2.500 Euro Mindesteinlage
  • Keine Begrenzung nach oben
  • Attraktive Verzinsung von bis zu 3,00 Prozent

 

Das Angebot ist transparent und verbraucherfreundlich. Den interessierten Kunden stehen insgesamt neun verschiedene Optionen bei der Wahl der Laufzeit der Anlage zur Auswahl. Somit eignet sich das Festgeld der Mercedes Bank auch, um überschüssige Liquidität kurzfristig renditestark zu parken.

 

Verbraucher, die heute skeptisch sind, was die Sicherheit ihrer Geldanlagen angeht, sind bei der Mercedes Bank genau richtig. Die Mercedes Bank ist Mitglied im Bundesverband deutscher Banken. Pro Kunde sind aktuell 290 Millionen Euro abgesichert.

 

Fazit


Mit diesem Angebot kann die Mercedes Bank, die zum Konzern des Herstellers gehört, durchaus ganz vorn bei den Festgeld Anbietern konkurrieren und die Verbraucher auch im Festgeld Vergleich überzeugen. Ein Festgeldkonto kann direkt online über die Homepage der Mercedes Bank eröffnet werden. Bei der Wahl der Laufzeit des Festgeldkontos sollten Anleger sich aufgrund der insgesamt niedrigen Zinsen am Finanzmarkt für eine mittelfristige Anlagedauer entscheiden, damit reagiert werden kann, wenn die Zinsen steigen und renditestärkere Angebote an den Markt kommen.

 

>> Hier geht es zum Festgeld- Angebot der Mercedes Benz Bank...

 

Verfasst im Dezember 2010

 



Kommentar zu Festgeld der Mercedes Bank?

Kommentar schreiben:





Sind Sie ein Mensch? Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Spamschutz versehen. Damit Sie dieses Formular absenden können, müssen Sie die hier abgebildete Kennzahl in das Feld darunter eintragen. Zugangs-Code für Formular-Übertragung


.
.

xxnoxx_zaehler