Zurück

Suche

Suche
 
.

Altersvorsorge mit Fondssparen

 

Altersvorsorge mit Fondssparen

 

Fondssparen ist eine geeignete Möglichkeit sicher Geld anzulegen, die dem langfristigen Vermögensaufbau für die Altersvorsorge dienen kann.

 

 

Sicher und effektiv Geld anlegen mit Fonds ist auch dem Laien möglich, wenn er den richtigen Partner auswählt. Ein Fondssparplan wird einmal abgeschlossen und automatisch wird jeden Monat der festgesetzte Betrag in den Fonds eingezahlt. Der Anleger selbst muss sich um nichts mehr kümmern - außer vielleicht in regelmäßigen Abständen die Performance seines Fonds zu prüfen und gegebenenfalls den Fonds zu wechseln, wenn die Performance nicht den Erwartungen entspricht. Anders als bei einem Investment in Aktien entfällt das ständige Schauen auf die Kurse und die Angst vor Kursverlusten. Der Anleger geht kein Risiko ein, wenn der Fondssparplan langfristig ausgelegt ist.

 

Den Cost Average Effekt nutzen

 

Wird in einem Fonds über einen Sparplan investiert, hat der Anleger den Vorteil, dass er bei sinkenden Kursen für seinen Beitrag mehr Anteile erwirbt, steigen die Kurse wieder, werden die Anteile geringer, aber der Durchschnitt höher, sodass die Rendite in jedem Fall besser ist, als wenn einmalig Anteile zum Kurs X gekauft werden. Fondssparpläne gibt es bei ausgewählten Anbietern schon ab 25 Euro monatlich. Der Anleger entscheidet individuell nach seinen Möglichkeiten und seinem Bedarf, wie viel Geld er monatlich in einen Fonds investieren möchte.

 

Besonders hervorzuheben ist bei einem Fondssparplan, dass es kaum eine vergleichbare Möglichkeit gibt, ständig direkt Einfluss auf den Vermögensaufbau zu nehmen. Der Sparplan lässt sich in der Sparphase beliebig der persönlichen finanziellen Situation anpassen. Die monatlichen Sparraten können, erhöht, gesenkt oder ausgesetzt werden. Wer sein Wertpapierdepot bei einem renommierten Onlinebroker eröffnet, muss in der Regel keine Depotgebühren bezahlen und kann seinen Sparplan direkt online verwalten.

 

Mit Disziplin und wenig Mühe ein Vermögen aufbauen

 

Anders als bei Rentenversicherungen oder beim Festgeld Sparen, hat der Anleger beim Fondssparen immer die Möglichkeit, Veränderungen vorzunehmen, selbst auf das gesparte Kapital kann im Ernstfall zugegriffen werden. Ein stattliches Vermögen wird aber nur erzielt, wenn das Sparziel konsequent verfolgt wird und die monatlichen Sparraten dynamisiert werden.

 

 

 

 

Verfasst im April 2011

 

 

 

 

 

 

 



.
.

xxnoxx_zaehler