Deutsche finden das Geld abheben zu teuer - www.mano-dienste.de Zurück

Suche

Suche
 
.

Deutsche finden das Geld abheben zu teuer

 

Geld abheben

Umfragen zufolge wünschen sich die deutschen Verbraucher, dass das Abheben am Geldautomaten kostenlos ist.

 

Anders als in Deutschland ist in vielen Ländern Europas das Abheben von Bargeld am Geldautomaten kostenlos. Einer Umfrage zufolge wünschen sich das die deutschen Verbraucher auch.

Das Problem der hohen Gebühren


Viele Verbraucher sind von den hohen Gebühren, die das Abheben von Bargeld an fremden Geldautomaten kosten kann, genervt. Bis zu zehn Euro kann es kosten, selbst wenn nur 20 Euro abgehoben werden. Über ein Drittel aller Befragten ist der Meinung, dass Abhebungen an Geldautomaten grundsätzlich kostenlos sein sollten. Andere sind durchaus für Gebühren, die aber ein oder zwei Euro nicht übersteigen sollten. Die entsprechende Umfrage hat die Berliner Info GmbH im Auftrag der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen durchgeführt.

In anderen Ländern wie in Österreich und den Niederlanden ist der kostenlose Bargeldbezug längst gängige Praxis, während in Deutschland noch immer ein Streit tobt. Ein erster Schritt in die richtige Richtung ist jetzt im Januar 2011 gegangen worden. Die privaten Banken haben sich auf eine Obergrenze von 1,95 Euro geeinigt. Außerdem wird den Verbrauchern jetzt an allen Geldautomaten vor der Auszahlung angezeigt, was das Abheben kostet, sodass der Kunde den Vorgang abbrechen kann, wenn ihm die Kosten zu hoch sind.

Sparkassen beherrschen den Markt


Den größten Teil der zur Verfügung stehenden Geldautomaten besitzen die Sparkassen, gefolgt von den Volks- und Raiffeisenbanken. Hier gibt es nach wie vor keine Änderung. Die Sparkassen verlangen nach wie vor hohe Gebühren bei Fremdnutzung. Das ist zwar ihr gutes Recht, aber zu bedenken ist, dass die tatsächlichen Kosten pro Abhebung bei nicht einmal einem Euro liegen.

Fazit


Auch wenn der Verbraucher jetzt erfährt, was das Geld abheben kostet, kann das nicht die endgültige Lösung sein. Nach wie vor müssen Kunden, die Geld abheben wollen, aufpassen. Deswegen sollten sie vorzugsweise die Automaten des eigenen Verbundes nutzen, wenn sie keine Gebühren zahlen wollen.


Verfasst im Januar 2011

 

 



.
.

xxnoxx_zaehler