Geldanlage Oldtimer - www.mano-dienste.de Zurück
.

Geldanlage Oldtimer

 

Geldanlage OldtimerOldtimer fahren macht nicht nur Spaß. Oldtimer sind auch eine sichere alternative Geldanlage, mit der sogar Gewinne gemacht werden können.

 

Der DOX - Deutscher Oldtimer Index - wurde zum ersten Mal 2009 veröffentlicht. Gemeinsam von Verband der Automobilindustrie und Classic Data erstellt, zeigt er die jährliche Wertentwicklung seit 1999 für 88 verschiedene Modelle aus sieben Ländern. Dafür wurden etwa 200.000 Oldtimer Gutachten ausgewertet.

 

Im Beobachtungszeitraum hat der DOX um 73 % zugelegt, die jährliche Wertsteigerung betrug 5,7 %. Der DOX schlägt den DAX und zeigt, dass Oldtimer neben Spaß auch ordentliche Renditen bringen können, wenn die richtigen Modelle gewählt werden. Abgesehen vom Spaßfaktor und von der Erfüllung eines Lebenstraumes gibt es halt objektive Gründe, die für eine Geldanlage in Oldtimer sprechen. Das investierte Kapital bleibt sicher erhalten und lässt Wertsteigerungen erwarten.

 

Oldtimer - eine risikoarme Geldanlage, die Spaß machen kann

Was für die Geldanlage Oldtimer spricht:

 

  • Sichere mittelfristige Geldanlage
  • Auch kleinere Investments realisierbar
  • Gute Wertsteigerungen
  • Keine Wertverluste
  • Niedrige Unterhaltskosten
  • Verkauf jederzeit möglich
  • Verkaufsgewinne manchmal steuerfrei

 

Dennoch müssen bei der Wahl des Objektes einige wichtige Faktoren berücksichtigt werden.

Um den technischen Zustand eines Oldtimers beurteilen zu können, braucht man Erfahrung. Allein über den Preis und die Seltenheit ist nicht garantiert, dass die Geldanlage optimal ist. Bereits beim Erwerb eines Oldtimers sind die Chancen für den Wiederverkauf zu kalkulieren, die wiederum vom Benzinverbrauch und der jeweiligen Situation bei der Beschaffung von Ersatzteilen abhängen.

 

Der Wert eines Oldtimers bestimmt sich am Zustand, am Modelltyp und Baujahr, an der Ausstattung, der Ausführung und der zum Oldtimer gehörenden Chronik. Vermeintlich gleiche Autos haben nicht automatisch auch den gleichen Wert.

 

Einen Oldtimer restaurieren lassen

 

Um die Geldanlage Oldtimer wachsen zu lassen, ist häufig eine Restaurierung notwendig. Die dabei entstehenden Kosten hängen von der Verfügbarkeit der notwendigen Ersatzteile und deren Preisen ab. Wird ein Oldtimer restauriert, sollte eine Werkstatt mit entsprechendem Sachverstand und viel Erfahrung gewählt werden. Immens wichtig ist, den Oldtimer fachgerecht und originalgetreu wieder aufbauen zu lassen.

 

 

Verfasst im Oktober 2010

 



.
.

xxnoxx_zaehler