Autokredit mit Schlussrate - www.mano-dienste.de Zurück

Suche

Suche
 
.

Autokredit mit Schlussrate

 

Autokredit mit SchlussrateEin Autokredit mit Schlussrate macht auch bei schmalem Haushaltsbudget die Finanzierung des Wunschautos möglich.

 

Der Autokredit mit Schlussrate ist ein beliebtes Finanzierungsmodell, weil über die Laufzeit natürlich in Abhängigkeit vom Fahrzeugpreis relativ kleine Raten zu zahlen sind und damit die monatliche Belastung geringer als bei der traditionellen Finanzierung gehalten werden kann. Zum Ende der Kreditlaufzeit bleibt eine Schlussrate stehen, die in ihrer Höhe nicht größer ist als der Restwert des Fahrzeuges zu diesem Zeitpunkt.


Die Schlussratenfinanzierung als Alternative


Das Finanzierungsmodell ist auch unter den Namen Drei-Wege-Finanzierung, Ballonfinanzierung oder Stockratenfinanzierung bekannt.

 

Allen gemeinsam ist die hohe Schlussrate, die es möglich macht, während der Kreditlaufzeit kleinere Raten zu zahlen. Zum Ende der Kreditlaufzeit hat der Kunde dann die Möglichkeit, das Fahrzeug bar abzulösen, es dem Händler in Zahlung zu geben oder die Schlussrate als Gebrauchtwagenfinanzierung über einen weiteren Kreditvertrag erneut zu finanzieren. Dazu bieten gerade die Autobanken entsprechende Sonderfinanzierungen im Gebrauchtwagenbereich an.

 

Die Kosten beim Autokredit mit Schlussrate


Der Autokredit mit Schlussrate ist unter dem Strich immer teurer als ein normaler Ratenkredit.

 

Die Zinssätze, zu denen der Kredit vergeben wird, sind in der Regel von vornherein höher. Dadurch, dass die Schlussrate während der gesamten Laufzeit verzinst wird, fallen höhere Zinsen an, was sich dann in den Kreditkosten bemerkbar macht. Wird die Schlussrate dann erneut finanziert, dann auch nur zu Gebrauchtwagenkonditionen und mit erneuter Bearbeitungsgebühr.

 

Kreditnehmer, die eine Schlussratenfinanzierung bevorzugen, tun das auch im Allgemeinen nicht, weil sie sparen wollen, sondern weil sie eine kleine Rate bevorzugen, beziehungsweise sich eine höhere Rate nicht leisten können. Wird ein Kleinwagen auf diese Art finanziert und eine Anzahlung von 25 % geleistet, ist es rechnerisch machbar, einen Kreditvertrag zu gestalten, bei dem die monatliche Rate gerade 50 Euro beträgt. So lässt sich zum Beispiel der Zweitwagen für die Ehefrau bequem finanzieren.

 

Verfasst im August 2010

 



.
.

xxnoxx_zaehler