Zurück

Suche

Suche
 
.

Sparda Bank West Kredit

Sparda Bank West Kredit

 

 

Mit dem Sparda Bank West Kredit lassen sich individuelle Wünsche erfüllen. Das Angebot ist transparent und fair, sodass es sich lohnt, es mit anderen zu vergleichen.


In über 400 Geschäftsstellen bieten die zwölf Sparda Banken in Deutschland regional ein breites Leistungsspektrum. Nach eigenen Angaben ist die Sparda Bank die Bank mit den zufriedensten Kunden und das schon seit über 17 Jahren. Das kann also kein Zufall mehr sein. Die Angebote der Sparda Bank begrenzen sich immer nur auf eine entsprechende Region. So bietet die Sparda Bank West den Sparda Bank West Kredit nur für Verbraucher an, die in der Region wohnen. Wer auf die Internetseite der Sparda Bank gelangt, wird nach seiner Postleitzahl gefragt und dann automatisch an die Sparda Bank seiner Region weitergeleitet. Einfach und unkompliziert. Die Angebote gelten bei allen Sparda Banken gleichermaßen, nur dass eben Verbraucher aus Berlin keinen Kredit bei der Sparda Bank West bekommen können, sondern bei der Sparda Bank Berlin.

 

Der Sparda Bank West Kredit im Detail

 

Mit dem regionalen Kreditangebot können sich Verbraucher ganz individuelle Wünsche erfüllen, weil der Kredit zur freien Verwendung vergeben wird. Egal, ob es ein neues Auto sein soll, eine neue Küche oder die Traumreise. Bei der Sparda Bank gibt es den Privatkredit von ab 5.000 Euro bis zu einem Betrag von 25.000 Euro. Er eignet sich damit zur Realisierung privater Vorhaben. Dabei lässt sich die Laufzeit flexibel gestalten. Der Kredit kann ab 12 Monate bis hin zu 84 Monaten laufen. Auch hier werden die Kundenwünsche respektiert. Der dafür berechnete Zinssatz hängt von der Bonität des Kreditnehmers, der Höhe des Kreditbetrages und der Laufzeit ab, sodass es grundsätzlich erforderlich ist, sich ein persönliches Angebot einzuholen, wenn man den Sparda Bank West Kredit in den Kreditvergleich einbeziehen will.

 

Bearbeitungsgebühren werden von der Sparda Bank nicht erhoben. Um einen Kredit bei der Sparda Bank zu bekommen, muss man Mitglied der Genossenschaft werden und ein kostenloses Girokonto eröffnen, von dem die Raten abgebucht werden. Hierfür entstehen Kosten in Höhe von 52 Euro – so viel kostet ein Genossenschaftsanteil.

 

 

Verfasst im April 2011



.
.

xxnoxx_zaehler